Donnerstag, 8. Februar 2018

Jet Set....

... ist mein persönlicher Favorit.
Zwar etwas aufwendiger, aber es lohnt sich definitiv.
Und gar nicht kompliziert zu nähen.
Durch die Karabiner kann das Volumen individuell angepasst werden.
Der Boden ist dopplet verstärkt und hat einen tollen Stand.
Die Kupfer Taschenaccessoieres machen natürlich schwer was her.
Bekommt ihr alles bei uns im Geschäft!



Die Ruckzuck Tasche...

...ist wirklich Ruckzuck genäht!
Durch die größe Fläche kann man sie sehr effektvoll gestalten.
Ein schneller Hingucker!



Die Hüfttasche...

...kann nicht nur am Gürtel als Hüfttasche getragen werden. 
Durch abnehmbare Träger kann sie auch mal schnell umbehängt werden.
Bietet gut raum auch für ein größeres Portemoannaie oder im Urlaub die kleine Kamera.





Pop up...

...ein schneller Favorit!
Schnell genäht und sehr effektvoll. Ihr könnt die Tasche wirklich komplett platt falten.
Und zack ist sie wieder aufgepoppt!
Einmal aus Kunstelder und einmal aus beschichteter Baumwolle.





Rool up...

..so heißt das kleine Raumwunder!
Wenig und vielseitig zu nutzen.
Ich habe mich für eine Nähtasche entschieden, für Utensilien rund ums nähen.
Die mittlere Tasche kann per Klett abgenommen werden, perfekt für ein Nadelkissen mit Klett!

Der Maschinenstoff macht sich doch hervorragend, oder?







Der Edelshopper...

...schick und edel wie der Name schon sagt.
Vielseitig und wunderbar zu vergrößern!
Hier aus tollem Taschenstoff von swafing den wir in einigen Farben vorrätig haben.
Zum Bourdoux passt der Tulapink Tiger natürlich hervorragend!